Rund um unser Weingut gibt es ein paar besondere Platzerl, an denen es sich an schönen Sommertagen bei grossartiger Aussicht wunderbar gut entspannen lässt. Ab jetzt bieten wir auch Euch dieses spezielle Erlebnis!


Aktuelle Picknick-Zeiten

Während unserer Buschenschank täglich ab 15 Uhr!

Ausserhalb der Buschenschankzeiten:
Donnerstag bis Sonntag ab 14 Uhr


Buchung am Picknick-Tag

Bitte bei guter Wetterprognose spätestens am Tag des Picknicks bis 12 Uhr telefonisch oder per Mail reservieren, damit wir Euren Korb vorbereiten können!


Die Varianten


Preise

Korb für
2 Personen

40

+ pfand

Korb für
3 Personen

52

+ pfand

Korb für
4 Personen

69

+ pfand

für Kinder dazu:
feiner Schinken … 2,70 €
Extrawurst … 2,20 €
Tomate-Mozzarella im Glas ohne Marinade … 2,50 €
Eiaufstrich … 2,20 €
Brot … 0,60 €
Gebäck … 1,20 €


So funktioniert’s!

Ihr reserviert Eure gewünschte Korb-Variante am Tag des Picknicks. Für Kinder haben wir eigene Angebote bei den Speisen. Wir bereiten alles für Euch vor und Ihr holt den gefüllten Picknick-Korb beim Heurigenlokal ab. Zu jedem Korb bekommt Ihr einen Plan mit den möglichen Picknick-Plätzen, die entweder gleich direkt neben unserem  Weingut liegen oder gut zu Fuß erreichbar sind. Bei Bedarf könnt Ihr Euch von uns auch eine Decke ausborgen. Auf den vorgesehenen Plätzen gibt es jeweils eine Heurigengarnitur und einen Sonnenschirm. Sollte Euch während des Picknicks der Wein ausgehen, bieten wir Euch an, mit unserem “Weintaxi” für Nachschub zu sorgen (nur ausserhalb der Buschenschankzeiten). Nach dem Picknick bringt Ihr Korb und Geschirr bitte wieder zurück zum Weingut und erhaltet den Einsatz retour.


Das Kleingedruckte

Damit wir das Picknick den gesamten Sommer über anbieten und viele Gäste diese tolle Möglichkeit nutzen können, möchten wir Euch um folgendes bitten:

Respektvoller Umgang mit der Natur
  • keinen Müll auf den Picknickplätzen zu hinterlassen
  • alles Geschirr, Gläser, Flaschen, Verpackung, etc. wieder zum Weingut retour zu bringen, wo die Abfälle entsprechend entsorgt werden
  • Rücksicht auf andere Picknick-Gäste zu nehmen
Hier wächst deine Nahrung

Wir weisen auf folgende gesetzliche Regelungen auf den Güterwegen und landwirtschaftlichen Flächen, Weingärten und auch Wiesen hin:

  • nur die ausgewiesenen Plätze benutzen, da dazwischen auch andere Eigentümer Felder und Weingärten bewirtschaften und dies sonst (ohne Zustimmung der Besitzer) als “Feldfrevel” bei der Bezirksverwaltungsbehörde anzeigbar und strafbar ist
  • nicht querfeldein über bzw. durch bestellte Felder gehen, sondern nur auf Feldwegen oder Straßen bis zum gewählten Weingarten Picknickplatz
  • kein offenes Feuer auf den Picknickplätzen machen (dazu zählt auch Zigaretten ordnungsgemäß zu entsorgen)
  • Eure Hunde nicht frei laufen zu lassen, um Verunreinigungen auf den Wiesen, Weingärten und Feldern durch Hundekot zu vermeiden (Lebensmittelanbau) und die Wildtiere nicht zu stören